VideoPad Video Editor

VideoPad Video Editor für Windows

  • Testversion
  • In Deutsch
  • Version: 8.42

VideoPad Video Editor ermöglicht intuitive Videobearbeitungen

Der VideoPad Video Editor möchte vor allem mit einer einfachen Bedienung überzeugen. Dabei soll die Erstellung von professionellen Videos möglich sein – und das bei einer kurzen Einarbeitungszeit in das Programm. Zu den Stärken gehört eine breite Unterstützung von gängigen Videoformaten. Der Anwender kann sofort zahlreiche Effekte hinzufügen.

Videos professionell bearbeiten

Der VideoPad Video Editor ist ein vielseitiges Bearbeitungsprogramm für Videos aller Art. Mit Formaten wie AVI, WMV oder DIVX kommt die Software zurecht und bearbeitet auch Videos aus Quellen wie VHS oder dem Camcorder. Der Anwender fügt Effekte und Übergänge hinzu und wählt dafür aus einer umfangreichen Datenbank aus. Ist das Video nach den eigenen Wünschen bearbeitet, erfolgt eine Veröffentlichung zum Beispiel auf YouTube oder der Xbox 360. Natürlich lassen sich die Videos auch auf DVD brennen. Die DVD ist dann über jeden handelsüblichen Player abspielbar. Sogar 4K-Videos lassen sich editieren.

Hochwertige Videobearbeitung für den Laien

Mit dem VideoPad Video Editor ist es tatsächlich möglich, seine Videos innerhalb von Minuten neu zu schneiden und mit beeindruckenden Effekten zu versehen. Die Bearbeitungsmöglichkeiten erstrecken sich erfreulicherweise auch auf die Audiospur.

Vorteile

  • Mehr als 50 Effekte
  • Alle wichtigen Videoformate werden unterstützt
  • Bearbeitung von Audio
  • Unterstützung von 3D-Videos

Nachteile

  • Menüs teilweise überladen
  • Audiobearbeitung könnte umfangreicher sein
  • Export bei langen Videos kann instabil sein
  • Tutorials wären wünschenswert

Top downloads Video für windows

VideoPad Video Editor

Download

VideoPad Video Editor 8.42 für PC

Nutzer-Kommentare zu VideoPad Video Editor

  • Uwe Reese

    von Uwe Reese

    Hatte bis vor kurzem Version 3, lizensiert. Die war voller nerviger Bugs, für einfaches schneiden kurzer Clips aber geeignet. DannMehr

  • Tobi XD

    von Tobi XD

    Wo soll ich nur anfangen... Ich denke, als Einstieg eignet sich folgende Aussage: Selbst als ein kostenloses Programm wäre es wohlMehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Arbeit umsonst, nach zwei Versuchen ist das Speichern nicht mehr möglich.
    Totaler Mist! Bei der älteren Version konnte Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Vorsicht - ist NICHT kostenlos! (fühle mich getäuscht).
    Wird als "kostenlos" angepriesen, aber wenn mMehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Dieses Programm ist das beste das renderprogramm das ich jemals gesehen hab.
    Dieses Programm ist genial. Es hat alle Probleme di Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Schlecht..
    Dieses Programm ist der letzte Dreck! Total unübersichtlich und obwohl ich sämtliche Häkchen bei Add-onMehr

Entdecken Sie Apps

  • LAV Filters

    LAV Filters

  • Icaros

    Icaros

  • VideoProc

    VideoProc

×